Sitec

Der Telematik Spezialist.

DeutschEnglish

S6 TrackPro

Java-programmierbare Trackingeinheit

Das S6 TrackPro ist ein Track&Trace-Gerät, welches eine hohe Flexibilität in der Ausrüstung und Anwendung auszeichnet. Es ist vielfältig erweiterbar und auf Wunsch programmierbar. Vereinfacht wird die Programmierung durch die Nutzung von Open Source Tools wie Eclipse oder Netbeans sowie durch die Nutzung der sitec systems S65X-Frameworks, diverser Softwaretools und Schulungen. Das S6 TrackPro ist E1 und CE zertifiziert und bildet die Basis für die von sitec systems entwickelten Speziallösungen.

Zahlreiche Elemente wie GPRS, GNSS, 3-Achs-Beschleunigungssensor, 3-Achs-Gyro, optisch isolierte digitale Ein- und Ausgänge, RS232-Schnittstelle, CAN, LIN, 1-wire, I²C, FRAM, Flash oder Audiointerface sind wählbar. 

Das Gehäuse bzw. die Ausstattung kann auf Anfrage projektspezifisch ausgeführt werden.

Einsatzgebiete

Key Features

Weitere Details finden Sie in unserem Datenblatt

Produktcodes

Erweiterungen

Zur Anpassung und Erweiterung des programmierbaren Gerätes S6 TrackPro können auf eine interne Schnittstelle Erweiterungsmodule gesetzt werden. Diese Schnittstelle wird als Feature Connector (FC) bezeichnet. Die Erweiterungen tragen entsprechend den Präfix FC.

Jedes FC-Board verfügt über einen eigenen Protokollprozessor in dem die spezifische Firmware für die Erweiterung und die Firmware für das proprietäre STS-Protokoll implementiert ist. Auf diesen Prozessor sind komplette Protokollstacks implementierbar.

Derzeit erhältlich sind:

Details finden Sie in unseren Datenblättern:

Details

Umweltparameter und Zulassungen:

getestet nach:

(Standard-Alu-Gehäuse, siehe Abb. oben)

Kontakt

phone:
+49(0) 351 4812920
e-mail:
sales@sitec-systems.de

Links

Downloads

Entwicklerportal